DOGA- Yoga mit Hund

Dehnen, strecken, atmen, entspannen – Hunde zeigen, wie es richtig geht.

Wussten Sie, dass Ihr Hund ein heimlicher Yoga-Experte ist? Nicht ohne Grund hat etwa die tierische Bewegung des Streckens und Dehnens nach Ruhephasen auch den Menschen zu einigen Yoga-Stellungen, wie etwa “Der Hund”, inspiriert. Doch unsere geliebten Vierbeiner haben nicht nur eine Vorbildfunktion, sondern sind – wie in vielen Lebenslagen – auch ausgezeichnete Yoga-Partner. Beim synchronisierten Atmen und gemeinsamen Entspannungs- und Dehnübungen können Mensch und Tier gleichermaßen Stress abbauen und ihren Organismus stärken.

DOGA gibt es ab September 2017 regelmäßig bei den Isarpfoten! 

 

Für mehr Informationen und Anmeldungen freuen wir Uns über Ihren Anruf oder eine Email: 01602748507 / info@isarpfoten-muenchen.de
Erfahrungen & Bewertungen zu Isarpfoten